PlanningPME

Blog Planungssoftware

Aufgabe Liste

Wie kreiere Ich meine Aufgabe Liste in PlanningPME?

Sie können direkt auf der Planung eine Bezeiichnung eintippen bei der Schaffung einer neuen Aufgabe wie auf folgendem Bild:

Die Bezeichnung ist gespeichert, dh, wenn Sie eine Neue Aufgabe "Inventur' kreieren möchten, brauchen Sie die Bezeichnung nicht nochmal zu schreiben sonder einfach auf dem Pfeil klicken und "Inventur" selektieren.

Sie können aber auch eine ganze predefinierte Liste der Aufgaben schaffen :

Dafür gehen Sie ins Menü "Daten" ->Aufgabe"

Folgendes Fenster erscheint. Klicken Sie dann auf Hinzufügen, um eine neue Bezeichnung einzugeben

Im Menü Daten -> Aufgabe finden Sie all die schon kreierten Aufgaben. Dort können Sie die Labels löschen oder ändern. 

Eine kostenlose Demo steht Ihnen zur Verfügung

Empfohlene Lektüre :

Erfahren Sie mehr über die Aufgabe Planung in PlanningPME

 

Aufgabe Schaffung

Wie kann ich meine Aufgaben in unserer Zeiterfassungssoftware PlanningPME einfach planen?

3 Weisen stehen Ihnen zur Verfügung:

- Doppelklicken auf einen leeren Raum auf Ihrer Planung;

- Einen Viereck ziehen;

- Rechtklicken auf der Maus und "neue Aufgabe" selektieren.

Beim Aufgabe Schaffung öffnet sich immer folgendes Fenster:

In diesem Fenster können Sie Ihre Aufgabebezeichnungen eintippen und dann der gewünschten Ressourcenzuweisen. Dann,  selektieren Sie auch die Zeitangaben und auf "ok" klicken wenn Sie Ihre Angaben ausgefüllt haben.

In folgendem Fall, wollen wir Ralf die Aufgabe 'inventur' am 08 06 von 9.45 bis 16 Uhr zuweisen

So erscheint die Aufgabe auf der Planung :

Sobald Sie Ihre Aufgabe zugewiesen haben, können Sie beim einfachen Drag und Drop die Aufgabe verschieben und einer anderen Ressource zuweisen.

Andere Aufgabeplanung Funktionalitäten werden in weiteren Beiträge erklärt.

Sie können aber sofort die kostenlose Demoversion PlanningPME herunterladen.

Aufgabe Planung

Wie können Sie Ire Aufgaben in unserer Zeiterfassungssoftware planen?

Eine Aufgabe kann eine Raumreservierung, eine Schulung eine Installation bei einem Kunden oder jeglicher Art Arbeit, die Sie Ihrer Ressource zuweisen können.

In PlanningPME erscheint Sie als eine färbliche Viereck auf dem Bildschirm. Sie können so viele Aufgaben kreieren wie Sie brauchen und Sie können die Planung gemäss Ihrer Bedürfnissen und Ihrer Aktivität customizen.

Eine kostenlose Demoversion steht Ihnen zur Verfügung.

Erfahren Sie mehr über die Features enthalten in unserer Aufgabe Planung Software :

- Aufgabe Schaffung: Wie kreiert man die Aufgaben in PlanningPME?

- Serienaufgabe: Wie kreiert man die Serienmuster in PlanningPME?

Aufgabe Liste: Wo und wie tippe ich meine Liste der Aufgabe ein und wo ist die Dropdownliste zu finden?

- Aufgabe Zuweisung: Wie weise ich eine Aufgabe einer oder mehreren freien Ressourcen zu?

Aufgabe Status: Wie weisen Sie Ihrer Aufgaben Status oder Kategorien zu und filtern Ihre Planung nach diesen Staten?

- Aufgabe Dauer: Wie kann ich einer Aufgabe eine Dauer zuweisen und dadurch Zeit bei der Planungschaffung gewinnen?

- Aufgabe Sperre: Wie kann ich eine Aufgabe sperren?

Erstellung Modus: Wie gehe ich von dem Erstellungmodus zu dem Auswahlmodus?

Aufgabe Tracking: Wie nachvollziehe ich die Aufgaben kreierung?

Beschreibung der Aufgabe auf dem Bildschirm

In PlanningPME haben Sie die Möglichkeit die anzuzeigenden Informationen zu wählen. Mit anderen Worten, können Sie ganz genau definieren, was auf dem Bildschirm erscheinen muss.

Dafür gehen Sie ins Menü "Daten" -> Beschreibung Aufgabe"

 

und selektieren Sie in dem Ziel "Bezeichnung"

Selektieren Sie dann die verfügbaren Felder und Klicken Sie auf "hinzufügen".

In diesem Beispiel, die anzuzeigenden Angaben sind Aufgabe Bezeichnung, Dauer une Ressource.

So erscheinen die gewählten Informationen auf Ihrem Bildschirm

 

Empfohlene Lektüre:

 

 

 

Terminanzahl pro Ressource

In den meisten Firmen können die Mitarbeiter nur einen Termin aufeinmal haben. Das ist die Standardeinstellung in PlanningPME.

In diesem Fall, so erscheint die Planung Ihrer Firma

Es kann aber sein, dass bei Firmen, die Mitarbeiter gleichzeitig MEHRERE Aufgaben oder Termine haben.

Diese Option ist in der Zeiterfassungsoftware PlanningPME vorhanden.

Gehen Sie ins Menü "Werkzeuge" -> "Option" und klicken Sie die Option " einer Ressource jeweils nur eine Aufgabe zuordnen " aus.

 

 

In diesem Beispiel hat Ingrid 2 Aufgaben : Schulung und Tischlerei.

empfohlene Lektüre:

Ressourcenanzahl pro Aufgabe

Unsere Zeitplanungsoftware ist flexibel und gibt Ihnen die Möglichkeit entweder nur eine Ressource pro Aufgabe oder mehrere zuzuweisen.

Nehmen wir ein Beispiel.

- In Ihrer Firma kann NUR eine Ressource eine Aufgabe erledigen. Das ist die Standardeinstellung in PlanningPME.

Wenn Sie eine Aufgabe kreieren, erscheint folgendes Fenster:

Sie wählen direkt aus diesem Fenster DIE Ressource , welcher Sie die Aufgabe zuweisen.

So erscheint Ihre neue Aufgabe : Ralf hat die Aufgabe 'Organisation' am 05 . 06 von 8.15 bis 11.15 zu erledigen

- In manchen Firmen aber, müssen jedesmal mehrere Ressourcen eine Aufgabe erledigen.

In diesem Fall, gibt Ihnen PlanningPME die Möglichkeit mehrere Ressourcen beim Aufgabekreieren zu wählen.

Wenn Sie jetzt eine Aufgabe kreieren, klicken Sie auf "mehrere "

ein Balken "Ressourcen" erscheint

 

Wählen Sie dann die betroffenen Ressourcen

So erscheint Ihre Aufgabe auf der Planung

 

Empfohlene Lektüre :

Arbeitszeit

PlanningPME erleichtert die Verwaltung der Arbeitszeit Ihrer Mitarbeiter.

In nur paar Klicks wissen Sie wer was macht und wann.

Geben Sie erst mal Ihre Arbeiten ein in Daten -> Aufgabe

 

Dann einfach eine Aufgabe in Ihrer Planung kreieren

Sie wissen dass Ralf am 4 6 eine ganztägige Schulung hat.

Eine kostenlose Demoversion steht Ihnen zur Verfügung

 

Empfohlene Lektüre :

 

Team Schaffung in PlanningPME

Ihre Mitarbeiter arbeiten in Team. Sie haben die gleichen Aufgaben zum gleichen Zeitpunkt.

Sparen Sie Zeit mit der Zeiterfassungssoftware PlanningPME mit der Team Schaffung: wenn Sie eine Aufgabe einem Mitglied der Team zuordnen, wird die Aufgabe automatisch der zweiten Ressource zugeteilt.

Um die Teams zu schaffen gehen Sie in "Daten" -> "Team"

Tippen Sie die Bezichnung der Team und klicken Sie auf hinzufügen um die Mitglieder der Team hinzuzufügen

 

Wenn Sie jetzt eine Aufgabe Ralf zuordnen, wird diese Aufgabe auch Franz automatisch zugeteilt. Sie brauchen nicht zweimal die Aufgabe kreieren.

NB: Diese Funktion geht nur wenn Sie in Werkzeuge -> Option die Standard Ressourcen Anzahl pro Aufgabe auf "mehrere" umschalten

 

empfohlene Lektüre:

Urlaubsplaner

Die Sommer ist da und Sie müssen wie jedes Jahr die Urlaubstage Ihrer Mitarbeiter planen.

Excel reicht nicht mehr und Sie brauchen ein mächtiges Urlaubsplaner Tool.

Die Zeitplanungsoftware PlanningPME gibt Ihnen die Möglichkeit die Urlaubstage pro Ressourcen zu verwalten.

Kreieren Sie erst mal Ihre Unverfügbarkeiten in Daten -> Unverfügbarkeit

Klicken Sie dann auf hinzufügen und geben Sie die gewünschte Bezeichnung ein.

Dann kreieren Sie Ihre Unverfügbarkeiten beim Rechtsklicken auf die Maus

und selektieren Sie die gewünschte Unverfügbarkeit sowie die Daten

 

Doppelklicken Sie dann auf eine Ressource und gehen Sie in Unverfügbarkeit,  der Verlauf der Urlaubstage ist da!

 

Einfach doppelklicken auf die unverfügbarkeit um zu dem Detail zu gelangen

 

Empfohlene Lektüre:

Projektplanung

Ihre Firma verwaltet Projekte. Sie suchen ein gutes Planungstool  um ein Überblick über Ihre gesamten Projekte zu haben.

Mit PlanningPME planen Sie Ihre Projekte ganz einfach.

Um Ihre Projekte zu verwalten, aktivieren Sie erst mal die Option in Werkzeuge -> Option

Gehen Sie dann in "Aufgabe" und klicken Sie die Option "ein Projekt einer Aufgabe zuweisen"

Ein neues Filter Projekt erscheint in der Filterleiste.

Um Ihre Projektbezeichnungen hinzufügen, gehen Sie ins Menü Daten-> Projekt und geben Sie dort die Bezeichnungen ein beim Klicken auf den Button "hinzufügen".

Wenn Sie jetzt eine Aufgabe einem Projekt zuordenen.

Sie können dann all Ihre Projekte auf dem Bildschirm anzeigen :

 

empfohlene Lektüre :

PlanningPME und Ihre Excel Planung

Sie planen Ihre Aktivität mit Excel.

Sie haben aber immer mehr Sachen zu tun und Excel reicht nicht mehr.

Sie brauchen ein Software Tool, es muss mächtig sein aber auch sehr einfach zu benutzen.

Die Zeiterfassungssoftware PlanningPME ist das Tool was Sie suchen!

Das Interface ist anwenderfreundlich und Sie werden sehr viel Zeit sparen dank Ihrer zahlreichen Funktionalitäten

 

empfohlene Lektüre:

Jahreskalender

PlanningPME, Zeiterfassungsoftware gibt Ihnen die Möglichkeit von einer Sicht zu einer anderen zu gehen.

Sie kann auch als Jahreskalender benutzt werden, wo Sie alle Ihre zu erledigenen Arbeiten eintragen können.

Wählen Sie aus dem Menü die jährliche Ansicht:

Selektieren Sie dann das gewünschte Anfangsdatum sowie das gewünschte Jahr beim Klicken auf den Pfeil

 

empfohlene Lektüre: 

 

die Arbeitszeiterfassung wird zum Kinderspiel

Sie sind auf der Suche nach einem einfachen aber mächtigem Tool um Ihre Arbeitszeiterfassung zu erledigen. Die Zeiterfassungssoftware PlanningPME erleichtert diese schwere Arbeit.

Jede Ressource hat nämlich eine eigene Karte von Ihre Arbeitszeiten erfasst sind.

Um zu der Karte zu gelangen einfach doppelklicken auf der Ressource und auf den Balken "Zeitrahmen" gehen .

 

In diesem Beispiel sieht man dass diese Ressource 32 Stunden die Woche arbeitet, eine Stunde Pause hat und Mittwochs frei hat.

So erscheint auf der Planung die Arbeitszeiten der Ressource:

Die Pause und Mittwoch sind grau gefärbt da die Ressource Klaus zu diesen Zeiten nicht arbeitet.

 

empfohlene Lektüre :

Multi Sprachen Tool

PlanningPME Software steht in 8 Sprachen zu Verfügung.

In nur paar Klicks können Sie die Sprache in PlanningPME Software wechseln.

Sie haben die Möglichkeit von einer Sprache zu einer Anderen zu gehen, was für internationale Gruppen vorteilhaft ist.

Öffnen Sie PlanningPME und gehen Sie ins Menü Werkzeuge -> Sprache

Selektieren Sie dann die gewünschte Sprache

Beispiel auf deutsch :

Beispiel auf englisch :

 empfohlene Lektüre :

Kunden Import in PlanningPME

Sparen Sie Zeit mit PlanningPME dank der Import Funktion.

In unserer Zeiterfassungssoftware steht die Möglichkeit Ihre Kundendaten zu importieren.

Dafür exportieren Sie Ihre Kundendaten in eine Excel Datei, die so aussehen soll.

 

Speichern Sie dann Ihre excel file in txt File mit tabstopp-getrennt

 

Dann gehen Sie ins Menü datei -> importieren -> Kunde

 Selektieren Sie dann ihre txt Datei

 Verknüpfen Sie dann die Felder und klicken Sie auf importieren.

Wenn das Import fertig ist, gehen Sie ins Menü Daten Kunde um das Erbebnis zu sehen: all Ihre Kunden sind in PlanningPME importiert worden und Sie haben viel Zeit gespart!

 

 

empfohlene Lektüre:

Erinnerungfunktion in PlanningPME

Die standard Erinnerungsfunktion in PlanningPME ist die gleiche wie in Outlook : Sie bestimmen eine Uhrzeit in dem Drop down Menü vor dem Anfang einer Aufgabe, um informiert zu werden, dass die Aufgabe bald anfangen wird:

Die Erinnerungsfunktion kann jetzt für ein konkretes Datum und eine Uhrzeit aktiviert werden. Die Funktion wird im Menü Werzeuge -> Optionen -> Aufgabe aktiviert

 

So erscheint die Alarme in dem Aufgabefenster :

So erscheint die Alarme :

Absenzenmanagement

Verwalten Sie ganz einfach die Absenzen Ihrer Mitarbeiter!


Mit PlanningPME können Sie in nur einem Klick die Absenzen, dh die ungearbeiteten Tage verwalten.

Jeder Mitarbeiter hat ein eigenes Konto.

Aus dem Gesamtsicht Ihrer Planung , können Sie auch pro Unverfügbarkeit sortiern und wissen wer Krank oder Mutterschaftsurlaub gehabt hat und wann.

Emfohlene Lektüre :

 

 

Verwaltung der Unverfugbarkeiten

Mit PlanningPME können Sie ganz einfach Unverfügbarkeiten kreieren und Ihrer Ressourcen zuweisen.

Um Unverfügbarkeit zu kreieren gehen Sie ins Menü Daten -> Unverfügbarkeit. Von dort schreiben Sie die Bezeichnungen

 

Dann klicken Sie auf hinzufügen und schreiben Sie die neue Bezeichnung

 

Nachdem Sie Ihre Unverfügbarkeitsbezeichnung kreiert haben können Sie Ihre Ressourcen Ansenzen zuweisen.

Dafür klicken Sie recht auf der Maus und selektieren Sie "neue Unverfügbarkeit"

Selektieren Sie dann die neukreierte Bezeichnung, die betroffene Ressource und den Zeitraum

 

 

So erscheint die neukrierte Unverfügbarkeit auf ihrer Planung

 

 

empfohlene Lektüre :